avast! Mobile Security – Hol dir den Schutz vor Viren und einige nützliche Diebstahlfunktionen

Beschreibung der kostenlosen App:
Nicht nur seinen PC sollte man absichern. Mittlerweile sind die Smartphone so komplex geworden, das hier ebenfalls Angriffe möglich sind. Mit einer kleinen kostenlosen Android App kann sich ein wenig mehr Sicherheit verschaffen und das Gerät absichern.

Mittlerweile ist die App auch aus der Beta-Phase raus und hat damit auch diese Bezeichnung verloren, die immer den Eindruck einer nicht funktionierenden Software suggeriert, auch wenn das gar nicht der Fall ist.

Automatisch schützen lassen

Schütze deine persönlichen Daten mit automatischen Virenscans. Wenn du dein Android Phone gerooted hast, dann kannst du Hacker davon abhalten eine eigene Firewall zu installieren.

Schutz vor allem nach dem Diebstahl

Einen Dieb kann die Android App noch nicht davon abhalten, dir dein Handy zu stehlen. Aber wenn es schon passiert, dann soll es der Dieb nicht einfach haben, das Smartphone zu nutzen oder sogar an wichtige Daten zu gelangen.
Dazu gibt es zahlreiche Funktionen, die bei Diebstahl sehr nützlich sein können. So kannst du dein Gerät sperren, einen Warnton erklingen lassen und es mit ein wenig Glück sogar per GPS orten. Da dürfte der Dieb mächtig überrascht sein, wenn du plötzlich vor ihm stehst. Aber du solltest in so einem Fall immer die Polizei einschalten. Das ist auf jeden Fall sicherer.

Prüfungen und Auswertungen

Wichtig ist hier die regelmäßige Prüfung der installierten Anwendungen und vor allem, wenn sie das erste Mal ausgeführt werden. Interessant und der Sicherheit dienlich ist auch die Überprüfung der Zugriffsrechte, die man einer App eingeräumt hat. Bei der Installation werden diese angezeigt und man muss sie bestätigen, ansonsten lässt sich die Android App erst gar nicht installieren. Aber viele wissen sicher gar nicht was sich dahinter verbirgt und welche Rechte eine Anwendung wirklich haben muss, um einwandfrei zu funktionieren. Manchmal verlangen Apps mehr als sie benötigen.
Avast kann dir diesbezüglich Sicherheitsrisiken aufzeigen und lässt dir die Wahl, ob du dich nicht doch lieber von der App trennen möchtest.

Große Vielfalt an Funktionen und Tools

Zur Kernaufgabe kommen noch zahlreiche weitere Funktionen, die man ebenfalls über diese kostenlose App nutzen kann. Das sind SMS/Anruf-Filter, App-/Task-Manager, Firewall, Schutz beim Surfen und vieles mehr.

Nichts ist 100% sicher

Eine absolute Sicherheit kann diese Android App natürlich auch nicht bringen, aber mit ihr bekommst du einige sehr nützliche Funktionen, die etliche mögliche Gefahren beseitigen und damit dein Gerät ein wenig sicherer machen.


(63.706) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,7
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Kostenpflichtige Dienste
Telefonnummern direkt anrufen
Ihre Nachrichten
SMS oder MMS lesen, SMS oder MMS bearbeiten, SMS empfangen, MMS empfangen
Netzkommunikation
uneingeschränkter Internetzugriff
Ihre persönlichen Daten
Vertrauliche Protokolldaten lesen, Kontaktdaten lesen, Kontaktdaten schreiben, Browserverlauf und Lesezeichen lesen
Telefonanrufe
Telefonstatus lesen und identifizieren, Ausgehende Anrufe abfangen
Speicher
Inhalt des USB-Speichers und der SD-Karte ändern/löschen
System-Tools
Allgemeine Systemeinstellungen ändern, Standby-Modus des Tablets deaktivieren Standby-Modus des Telefons deaktivierenAlle anzeigenAusblenden
Hardware-Steuerelemente
Vibrationsalarm steuern
Netzkommunikation
Netzwerkstatus anzeigen, Daten aus dem Internet abrufen
Telefonanrufe
Telefonstatus ändern
System-Tools
Hintergrundprozesse beenden, Automatisch nach dem Booten starten, Speicherplatz der App ermitteln
Standard
Auf Download-Manager zugreifen

[Download via Play Store]

Screenshots
                     

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim Puzzeln