ADAC Pannenhilfe – Auch Nicht-Mitglieder bekommen Hilfestellung mit dieser App

Beschreibung der kostenlosen App:
Die Ferienzeit hat bereits begonnen und jeder weiß, das nun auch die Hauptzeit für Staus und Unfälle bevorsteht. Nicht selten liegt der Grund für einen Stau in einer Panne. Hier kann die Android App vom ADAC helfen.

Sie ist zwar nicht in der Lage den Stau aufzulösen, aber kann helfen möglichst schnell Hilfe zu bekommen und das löst letztlich den Stau auch früher wieder auf.

Auch für ADAC Nicht-Mitglieder geeignet

Die App kann sowohl von Mitgliedern als auch Nicht-Mitgliedern kostenlos heruntergeladen werden.
Man muss natürlich nicht erst einen Unfall bauen, um diese App nutzen zu können. Zwar bietet sie für diesen Fall die meisten Funktionen und auch eine hilfreiche Unfall-Checkliste, aber auch für Standortbestimmungen kann sie jederzeit eingesetzt werden.

Als Mitglied genießt man natürlich den vollen Umfang der App und kann auch Hilfe anfordern. Dabei wird der Standort übertragen, was in Gegenden ohne Straßennamen sehr hilfreich sein, kann, wenn man sich nicht auskennt. So mancher hat schon mit Händen und Füßen am Telefon versucht, seinen aktuellen Standort zu beschreiben.

Man sollte im Ausland allerdings vorsichtig sein, da durch die Kartennutzung hohe Roaminggebühren anfallen könnten. Hier sollte man vorher seinen Vertrag oder die Preise seines Mobilfunkanbierters checken.


(1.010) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,3
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Kostenpflichtige Dienste
Telefonnummern direkt anrufen
Ihren Standort
Genauer (GPS-) Standort
Netzkommunikation
uneingeschränkter Internetzugriff
Telefonanrufe
Telefonstatus lesen und identifizierenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
Netzwerkstatus anzeigen, WLAN-Status anzeigen

[Download via Play Store]
Screenshots
                  

Kommentar ( 1 )

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim Puzzeln